Bewerbung für die Klasse für Didaktik der Sprachen

Class of Literature

Graduiertenschule Sprache & Literatur: Klasse für Didaktik der Sprachen

Das Promotionsprogramm bietet ein forschungsorientiertes und vernetztes Lehrprogramm, das Promovierenden aus allen Fachdidaktiken der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften an der LMU offensteht. Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer aus der Deutsch- und Englischdidaktik sowie aus den Didaktiken der romanischen und der klassischen Sprachen vertreten ein breites Spektrum theoretischer Positionen, forschungsmethodologischer Ansätze und unterschiedlicher Praxisbezüge. Die Interdisziplinarität des Veranstaltungsangebots fokussiert Prozesse und Ergebnisse des Lehrens und Lernens von Sprache, Literatur und Kultur in Erst-, Zweit- und Fremdsprachen in schulischen und außerschulischen Kontexten. Dissertationsvorhaben können historische, theoretische oder empirische Fragestellungen der Sprach-, Literatur- oder Mediendidaktik sowie der Unterrichtsforschung behandeln.

Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie auf den Webseiten des Programms.

Auf diesem Portal können Sie sich elektronisch für das Promotionsprogramm bewerben. Um Ihre Bewerbung einzureichen, registrieren Sie sich bitte zunächst. Sie erhalten dann umgehend eine Bestätigungsemail mit einem Aktivierungslink. Achtung: In seltenen Fällen kann die Bestätigungsemail von Ihrem Mailprogramm als Spam eingestuft werden. Wenn Sie also nach der Registrierung keine Bestätigungsemail erhalten, sehen Sie bitte zuerst in Ihrem Spam-Ordner nach.

Der Stichtag für die Einreichung von Bewerbungen und die Einsendung von Empfehlungsschreiben ist der 3. Juni 2018.
Der Stichtag für die Einsendung von Empfehlungsschreiben ist der 3. Juni 2018.

Über das Resultat Ihrer Bewerbung benachrichtigen wir Sie per Email.