Qualitative Datenanalyse mit MAXQDA

TitelZeit
Qualitative Datenanalyse mit MAXQDA18.11.2021 09:00 - 11:30 (Do)
Qualitative Datenanalyse mit MAXQDA19.11.2021 09:00 - 11:30 (Fr)
Qualitative Datenanalyse mit MAXQDA25.11.2021 09:00 - 11:30 (Do)
Qualitative Datenanalyse mit MAXQDA26.11.2021 09:00 - 11:30 (Fr)

Online-Workshop des GraduateCenterLMU für Promovierende

Dieser Online-Workshop bietet eine vertiefte Einführung in die Transkription von Interviews, die Aufbereitung anderer Datenarten und den Umgang mit dem qualitativen Datenanalyseprogramm MAXQDA. Der Fokus des Workshops liegt, neben dem Codieren und Arbeiten mit Memos, auf der Umsetzung von Mixed-Methods-Ansätzen im Rahmen wissenschaftlicher Forschungsprojekte. Zudem wird vermittelt, welche Funktionen MAXQDA offeriert und wie sich diese im Forschungsprozess für unterschiedliche methodische Vorgehensweisen sinnvoll und pragmatisch einsetzen lassen. Vorkenntnisse zu MAXQDA werden nicht vorausgesetzt.

Workshop-Inhalte:

  • Wie verschriftlicht man Interviews regelgeleitet und synchronisiert die Aufnahmen mit den Transkripten?
  • Wie können Kategoriensysteme induktiv oder deduktiv entwickelt, Textstellen passend zugeordnet und Codesysteme ausdifferenziert werden?
  • Wie nutzt man Memos als Forschungswerkzeug sinnvoll für Interpretationsansätze, Case Summaries, Ankerbeispiele, Definitionen und Theorieideen?
  • Wie können Analysedurchgänge mit dem Text-Retrieval und Suchwerkzeug gestaltet werden?
  • Wann helfen Variablen bei der qualitativen Datenanalyse und wie lassen sich selektive Aussagen von bestimmten Personengruppen herausfiltern?
  • Wie können Daten für die Auswertungsphase und den Ergebnisbericht visualisiert werden?
  • Wie gestaltet sich die Arbeit im Team?

Teilnahmebedingung: Sie benötigen einen eigenen Windows- oder Mac-Rechner mit Installationsrechten. Während des Workshops werden Sie mit der kostenlosen Demoversion von MAXQDA arbeiten. Diese ist 14 Tage lauffähig und sollte daher bitte erst unmittelbar vor dem Workshop installiert werden.

Workshop-Sprache: Deutsch

Zielgruppe: Promovierende der LMU aus den Sozialwissenschaften (die Anzahl der Plätze ist begrenzt)

Teilnahmebestätigung: Das GraduateCenterLMU stellt eine Teilnahmebestätigung aus.

Buchungsstatus: 
- ausgebucht, Anmeldung für die Warteliste möglich -