Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen

1. Teilnehmende
An den Veranstaltungen des GraduateCenterLMU dürfen die in der jeweiligen Ankündigung als Zielgruppe genannten Personen teilnehmen. Zielgruppen sind Promotionsinteressierte, Promovierende und Postdoktorand*innen der LMU München. Als Promovierende der LMU gelten Personen, die einen zur Promotion berechtigenden Hochschulabschluss vorweisen können (z.B. Master, Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung o.ä.) und die ihre Dissertation an der LMU einreichen werden.

Promovierende anderer Hochschulen kommen nur in Ausnahmefällen für eine Teilnahme in Frage. Sie werden gebeten, sich per E-Mail an graduatecenter@lmu.de zu wenden.
 

2. Anmeldung, Häufigkeit der Teilnahme
Die Anmeldung erfolgt online über das GraduateCenterLMU Portal. Sie erhalten eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Anmeldung per E-Mail. Diese Bestätigung ist noch keine Zusage, dass Sie an der Veranstaltung teilnehmen dürfen. Die Zusage erhalten Sie in der Regel einige Wochen nach der Online-Anmeldung in einer separaten E-Mail.

Sie können sich für beliebig viele Veranstaltungen (Workshops, Kurz & bündig etc.) anmelden. Sie dürfen jedoch nur an drei Workshops pro Jahr teilnehmen, es sei denn, Workshops sind nicht ausgebucht. Eine wiederholte Teilnahme an Workshops zum gleichen Thema ist nicht zulässig.
 

3. Zusage, zeitweise Abwesenheit, Absage
Die Zusage für eine Veranstaltung gilt nur für Sie persönlich. Plätze in Veranstaltungen werden ausschließlich vom GraduateCenterLMU vergeben, Sie dürfen nicht selbständig eine Ersatzperson bestimmen.

Falls Sie bei einer Veranstaltung nicht für die gesamte Dauer anwesend sein können, müssen Sie das GraduateCenterLMU darüber vorab informieren, damit ggf. jemand von der Warteliste nachrücken kann.

Wenn Sie weniger als fünf Arbeitstage vor Beginn eines Workshops absagen, zu einem Workshop unentschuldigt nicht erscheinen oder bei einem Workshop zeitweise fehlen, werden Sie bei künftigen Veranstaltungen des GraduateCenterLMU nur noch nachrangig berücksichtigt.

Wenn Sie bei Veranstaltungen der Reihe "Kurz & bündig" wiederholt ohne rechtzeitige Absage nicht erscheinen oder zeitweise fehlen, werden Sie bei künftigen Veranstaltungen des GraduateCenterLMU nur noch nachrangig berücksichtigt.

Alle Nachrichten und Fragen in Bezug auf zeitweise Abwesenheit sowie Absagen sind direkt an das GraduateCenterLMU zu richten, nicht an die Referent*innen der Veranstaltungen.
 

4. Teilnahmebestätigung
Nach der Teilnahme an einem Workshop erhalten Sie eine vom GraduateCenterLMU ausgestellte Teilnahmebestätigung. Wenn Sie während eines Workshops zeitweise fehlen, erhalten Sie keine Teilnahmebestätigung. Das GraduateCenterLMU vergibt keine ECTS-Punkte. Für Veranstaltungen der Reihe Kurz & bündig werden keine Teilnahmebestätigungen ausgestellt.

Gemäß Datenschutzerklärung werden Ihre Veranstaltungs-Anmeldungen jeweils mit Ablauf des folgenden Kalenderjahres gelöscht. Nach diesem Zeitpunkt ist eine Ausstellung von Teilnahmebestätigungen nicht mehr möglich.