Promotionsprogramm Klinische Pharmazie

Klinische Pharmazie

Willkommen beim Bewerbungsportal des Promotionsprogramms Klinische Pharmazie

Das Promotionsprogramm Klinische Pharmazie ist eine interdisziplinäre Einrichtung am Klinikum der Universität München. Die Promotionsprojekte, die im Rahmen des Programms bearbeitet werden, beschäftigen sich mit Fragen der Arzneimitteltherapiesicherheit.

Derzeit schreiben wir das folgende Projekt aus:

Thema: Antibiotic Stewardship (ABS) in der Pädiatrie In Leitlinien werden ABS-Programme zur Sicherung rationaler Antibiotika-Therapie im Krankenhaus empfohlen. Mit dem Ziel, den Einsatz von Antibiotika zu optimieren, wurde in unserer Universitätskinderklinik seit 2012 die Betreuung durch ein interdisziplinäres Team (Infektiologie / Apotheke) initiiert und seit 2014 finden regelmäßig intensivierte interdisziplinäre infektiologische Visiten und eine verstärkte Individualisierung der antibiotischen Therapie durch Therapeutic Drug Monitoring (TDM) statt. Darüber hinaus wurde mit der Erstellung klinikinterner Leitlinien zur Antibiotikaauswahl und –dosierung begonnen. Die Promotionsarbeit soll die bisherigen Projekte weiter entwickeln und auf andere Kinderkliniken ausweiten. Dabei werden wichtige Informationen hinsichtlich Kennzahlen (z.B. Antibiotikaverbrauch in unterschiedllichen Settings) und klinischen Effekten (Liegedauer, Rückgang der Resistenzraten) etc.) gewonnen.

Die Auswahl erfolgt zweistufig auf Grundlage der schriftlichen Unterlagen sowie bei den Bewerbern und Bewerberinnen der engeren Wahl im Rahmen eines Interviews.

Kriterien sind die Bereitschaft und Fähigkeit zur Bearbeitung klinisch-pharmazeutischer Fragestellungen.

Sprachliche Voraussetzung für alle Bewerber und Bewerberinnen sind gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Voraussetzung für die Bewerbung ist der Abschluss des Pharmaziestudiums mit einer Mindestnote im zweiten Staatsexamen mit der Note "gut" (2,5).

Aufgenommene Bewerber und Bewerberinnen, denen keine Doktorandenstelle zugesagt werden kann, werden bei der Einwerbung eines Promotionsstipendiums unterstützt.

Zeitlicher Ablauf:

  • Bewerbungsfrist ist am 30.09.16 
  • Durchsicht der Bewerbungen bis 31.10.16
  • Interviews im November / Dezember 2016
  • Endgültige Entscheidung bis zum 31.01.17

Bei Fragen, schreiben Sie bitte an bewerbung-pkp@med.uni-muenchen.de